Unlogische Katze!

Giovanni

Eben ist mir mein Kater durch die Zwischentür ins Treppenhaus weg gerannt. Soweit so normal. Aber nachdem er den 7 Stock erreicht hatte, war es vorbei mir seiner Abenteuerlust. Sein schrecklich wehleidiges Gemautze war überall zu hören. Peinlich, peinlich. Bin ich ihm also hinterher um ihn wieder einzufangen – ein Glück war mir bewusst, dass er sich nach oben bewegt, sonst wäre ich jetzt immer noch am suchen. Dann hat der kleine Feigling auch noch vor die Zwischentür meines Nachbarn gepiselt. Ja ja, erst mutig und dann nach Papa schreien…

p.s.: Hab ich natürlich alles weggewischt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.