Nur die Spitze des Eisbergs

Titanic

Was oftmals mit harmlosen Fehlern beginnt, kann in einer Katastrophe enden. Das Unfälle nicht einfach so passieren, sondern viele miteinander verbundene Vorläufer haben, zeigt diese Werbung recht eindrucksvoll. Selten das man sich neugierig so viel Copy durchliest. Das Plakat soll übrigens auf die derzeit stattfindende Ausstellung in Denver zur Titanic aufmerksam machen.

Agentur: Carmichael Lynch, USA
Creative Director: Andrew Clarke
Copywriters: Tim Gillingham, Ellie Anderson
Art Director: Antonio Bonafacio

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.